Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 - 16:00

Tagespflege

Tagespflege: Versorgung unserer Patienten "optimal"!

1.1. Zielgruppen

Unsere Zielgruppe sind pflegebedürftige Menschen, die tagsüber unterstützende Hilfe, Betreuung und aktivierende Pflege benötigen, aufgrund von körperlicher, psychischer und sozialer Beeinträchtigung und Pflege- und Hilfebedürftigkeit, sowie Personen, deren Pflege und Betreuung nicht anderweitig gewährleistet werden kann.

Hierbei gilt die Erhaltung und Verbesserung von Alltagsfähigkeiten durch fachlich kompetente und bedarfsgerechte Betreuung/Pflege und durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit aller an der Versorgung beteiligten Personen (Angehörige, Ärzte, Therapeuten).

1.2. Ziele und Aufgaben der Einrichtung

Durch unsere Tagespflegestätte werden familienähnliche Strukturen angestrebt, um die Pflegebedürftigen gestärkt im häuslichen Milieu unterstützen zu können. Es soll ein vertrautes angstfreies Umfeld und eine warme Atmosphäre da sein, die Isolation verhindert und Kommunikation fördert.

Mit der Tagespflegestätte sind wir behilflich bei der strukturierenden Gestaltung des Tagesablaufes, wobei individuelle Gewohnheiten der Pflegebedürftigen berücksichtigt werden. Wir sind bestrebt, ein hohes Pflegeniveau zu garantieren. Dazu gehört, dass wir auf der Grundlage unseres beruflichen Selbstverständnisses und unseren Erfahrungen die bestmögliche, aktivierende und ganzheitliche Pflege und Betreuung erbringen. Die Ziele und Werte unserer Arbeit haben wir in unserem Tagespflegestättenleitbild festgelegt. Dabei sind zwei übergeordnete Ziele für unsere Arbeit handlungsweisend: Betreuung und unterstützende aktivierende Pflege sowie die Entlastung und Unterstützung pflegender Angehöriger.

2. Unsere Räumlichkeiten

Die Betreuungsleistung der Tagespflegestätte findet in unseren Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße 7 in Penig statt. Als Fläche für die Betreuungsleistung stehen im Augenblick Räumlichkeiten mit insgesamt 220 qm zur Verfügung. Es gibt einen großen Aufenthalts- bzw. Beschäftigungsraum in dem sich eine Küchenzeile befindet. Anliegend gibt es einen separaten Raum für Einzelbetreuung, Rückzugsmöglichkeiten und ein barrierefreies Bad mit behindertengerechtem WC und Dusche. Die Räumlichkeiten sind durchgängig ebenerdig und den krankheitsbedingten Einschränkungen angepasst.

Der Aufenthalts- bzw. Beschäftigungsraum ist sehr großzügig gestaltet und bietet die Voraussetzung für Gruppenaktivitäten und gemeinsame Mahlzeiteneinnahme.

3. Unsere Einrichtung

Die Tagespflegestätte befindet sich in dem Gebäude in der Bahnhofstraße 7 in 09322 Penig. Diese ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Nahverkehr (Haltestelle vor dem Haus) gut erreichbar. Parkplätze sind vor der Einrichtung im öffentlichen Straßenraum ausreichend vorhanden. In unserm Einzugsbereich befinden sich 1 Kreiskrankenhaus, 4 Pflegeheime, einige Pflegedienste und zahlreiche niedergelassene Ärzte für Allgemeinmedizin und Fachärzte der unterschiedlichen Fachrichtungen als Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Öffnungszeiten

Die Geschäftsstelle liegt in Penig, in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. In ihr befinden sich die Räumlichkeiten für die Geschäftsführung, ambulante Pflege und die Tagesstätte. Das Büro der Tagespflegestätte und der Leitung ist von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Die Tagespflegestätte ist von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Einzugsgebiet

Das Einzugsgebiet ist die Stadt Penig, Burgstädt und der westliche Landkreis Mittelsachsen (bis ca. 20 km um Penig).